(F) = Flugzeugführer; (B) = Beobachter     Liste mit Abkürzungen (JPG)

Landflugstation Wainoden / Schlüterhof
(LFS Wainoden / LFS Schlüterhof)
Aufgestellt / established:  03.08.1916 Aufgeloesst / disbanded:  19.12.1917
Informationen / Details
03. August 1616 Beginn des Aufbaus der Station. Bis 31. August 1916 sollte die Einheit das Personal auf 4 Offizieren, 8 Uffz. und 34 Mann auffüllen.
24. Januar 1917 Besetzung des Flugplatzes in Tukkum. 2 der 4 Flzg. aus Wainoden dorthin verlegt zur Aufklärung (Flug-Staffel-Tukkum).
11. April 1917 Verlegung der LFS nach Neuhof.
14. April 1917 Ankunft in Neuhof und Übernahme des Gut Neuhof.
21. April 1917 Einheit erneut in LFS Schlüterhof umbenannt.
17. Juni 1917 Verwaltungssitz der LFS Schlüterhof wird Tukkum. Peralleler Betrieb von Tukkum und Schlüterhof aus.
14. August 1917 Verlegung der letzten Maschine von Schlüterhoff nach Tukkum und Auflösung des Standorts in Neuhof.
15. September 1917 Verlegung des Flugplatzes von Tukkum und Riga nach Aahof
November 1917 Verlegung der Station von Aahof nach Oesel. Die Überfahrt nach Oesel konnte witterungsbedingt erst Ende November 1917 erfolgen. Bis zur Auflösung nur Aufbauarbeiten und keine besondere Vorkommnisse.
19. Dezember 1917 Auflösung der Einheit.
Bilder / Pictures


Stations- / Abteilungsleiter / Leaders
17.08.1916 - 11.01.1917Olt.d.R.M.A.(B)Adolf GresserKommandiert zur LFS Wainoden [LFS Schlüterhof] als Leiter
12.01.1917 - 18.06.1917Lt.d.R.M.I.(B)Karl WippermannKommandiert zur LFS Wainoden [LFS Schlüterhof] als Leiter
30.05.1917 - 03.11.1917Hptm.(B)Friedrich GötzeKommandiert zur LFS Schlüterhof als Leiter
06.07.1917Vz.Fl.Mech.d.R.Johannes KirschsieperKommandiert zur LFS Schlüterhof als Leiter des Stationskommandos
03.11.1917 - 19.12.1917Lt.d.R.M.I.(B)Karl WippermannÜbernimmt die MFFA Oesel [LFS Schlüterhof] als Leiter

Flugpersonal / Flight staff
21.08.1916 - 30.12.1916Fl.Mt.(F)Ernst Ditzuleit
21.08.1916 - 20.06.1917Fl.Mst.(F)Friedrich Herz
21.08.1916 - 30.12.1916Fl.Ob.Mt.(F)Hermann Steyer
21.08.1916 - 23.05.1917Vz.Fl.Mst.d.R.(B)(Friedrich) Lange
21.08.1916 - 04.06.1917Fl.Mst.(B)(Walter) Lippold
21.08.1916 - 30.11.1917Fl.Mt.(F)Fritz Wilhelm Enskat
21.08.1916 - 01.11.1916Fl.Mech.Mt.(F)(Franz) Hassler
12.09.1916 - 28.03.1917Fl.Mt.(F) Schirmer
20.09.1916 - 30.12.1916Fl.Ob.Mt.(F)Paul Oppermann
27.09.1916 - 17.01.1917Flzg.Ob.Mtr.(B)Arnold Freiherr von Nostitz
30.09.1916 - 06.08.1917Vz.Fl.Mst.d.R.(F)Fritz Sarnighausen
22.11.1916 - 30.12.1916Fl.Ob.Mt.(B)Willy Ochs
22.03.1917 - 28.09.1917Fl.Ob.Mt.(B)Hans Erdmann
28.03.1917 - 19.12.1917Fl.Mt.(F)Heinrich Hahn
18.04.1917 - 26.08.1917Fl.Mt.(F) Feldten
14.05.1917 - 16.11.1917Lt.d.R.M.I.(B)Bruno Scheffler
23.05.1917 - 31.07.1917Fl.Ob.Mt.(B) Mühlenbein
05.06.1917 - 19.12.1917Lt.d.R.(B)Christian Böhmecke
13.06.1917 - 16.08.1917Fl.Mst.(F)Eugen Arns
14.06.1917 - 00.08.1917Ob.Fl.Mst.(F)(Max) Schnirring
19.06.1917 - 02.11.1917Lt.d.R.M.I.(B)Karl Wippermann
19.06.1917 - 28.11.1917Vz.Fl.Mst.d.R.(F)Hans Marzall
26.06.1917 - 23.08.1917Fl.Mt.(F) Plazikowski
00.07.1917 - 00.12.1917Fl.Ob.Mt.(F) Sexauer
00.07.1917 - 02.11.1917Fl.Mt.(B)Arnold Freiherr von Nostitz
06.07.1917 - 05.09.1917Lt.d.R.M.A.(F)Anton Wessels
11.07.1917 - 18.12.1917Flzg.Ob.Mt.(B)(Andreas) Blechenberg
14.07.1917 - 26.12.1917Lt.d.R.M.I.(F)Johannes Marcus
18.07.1917 - 07.11.1917Flzg.Ob.Mtr.(F)Walter Erdenberger
19.07.1917 - 07.11.1917Fl.Mt.(F)Günter Knie
27.07.1917 - 16.11.1917Lt.d.R.M.I.(B)Otto Tuercke
30.07.1917 - 12.11.1917Lt.d.R.A.(B)Herbert Plechati
01.08.1917 - 15.11.1917Fl.Mt.(F)Arthur Ledy
04.11.1917 - 19.12.1917Fl.Mt.(F)Friedrich Prendel
07.11.1917Vz.Fl.Mst.d.R.(F)Günter Knie
07.11.1917 - 07.12.1917Flzg.Ob.Mtr.(F)Walter Erdenberger
24.11.1917 - 25.02.1918Vz.Fl.Mst.d.R.(B)(Wilhelm) Meyer
24.11.1917 - 01.01.1918Flzg.Mt.(B)Paul Sohst

Sonstiges Personal / Other staff
18.10.1916 - 00.03.1917Vz.Fl.Mech.d.R.Walter Jastram
20.12.1916 - 24.02.1917Vz.Fw.X Becker
24.08.1917 - 29.12.1917Vz.Fw.d.S.II Graue

Luftsiege bei der Einheit / Victories at this unit

Verluste / Casualities

Flugzeuge / Airplanes
Flugzeug / airplane Klasse Number von/from bis/to Bemerkungen / Comments
Fokker E.III77/1529.08.191616.09.1916
Fokker E.III417/1529.08.191621.12.1916
Albatros B.IIILF 17201.09.191601.04.1917
Fokker E.III84/1511.09.191621.12.1916
Albatros C.IMGLF 14604.10.191601.06.1917
Albatros C.IIIFTMGLF 20704.10.191619.11.1916
Albatros C.III2MGLF 23214.10.191621.12.1916
Albatros C.III2MGLF 23314.10.191621.12.1916
C.III2348/1502.11.191622.03.1917
Fokker E.IV175/1621.12.191606.02.1917
Halberstadt D.V2310/1615.03.191701.04.1917
Halberstadt D.V1107/1615.03.191723.07.1917
Halberstadt D.V405/1615.04.191721.05.1917
C.VII3521/1615.04.191716.08.1917
Albatros C.III2MGLF 23519.06.191709.07.1917
C.VII3504/1620.06.191721.07.1917
Fokker D.V1624/1622.06.1917
Halberstadt D.V2310/1628.06.191714.08.1917
C.III2076/1528.06.191724.07.1917
C.VII1344/1629.06.191700.10.1917
Halberstadt D.III817/1605.07.191709.10.1917
Fokker D.I190/1605.07.191720.08.1917
C.VII1373/1612.07.191726.07.1917
Roland D.II2808/1619.07.191700.09.1917
C.VII1333/1622.07.1917
D.I150/1622.07.191720.08.1917
Albatros C.III4157/1529.07.191700.09.1917
C.III2335/1601.08.191715.09.1917
C.VII2254/1601.08.191700.10.1917
Albatros C.VII3779/1607.08.191700.10.1917
Rumpler C.4708/1604.09.191724.09.1917