Liste mit Abkürzungen (JPG)

Fl.Ob.Mt.(F)
(Johann) Held

2475
Geburt / Birth:   Tod / Death:  
Bilder / Pictures


Laufbahn / Service
01.12.1916Versetzt zur II. SFA als Fltg.Mt.
00.01.1917 - 06.03.1917Bei der FEA 4 zur Ausbildung als Flugzeugführer
14.02.1917Als Flugschüleranwärter angenommen
07.03.1917 - 12.06.1917Kommandiert zur SFS Wilhelmshaven (Fliegerschule) zum Umschulen auf Seeflugzeugen
23.03.1917Fliegerzulage ab 05.02.1917
12.06.1917 - 20.07.1917Kommandiert zur LFA (Stamm) zur Ausbildung zum Flugzeugführer
16.07.1917Versetzt zur LFA
20.07.1917 - 22.08.1917Kommandiert zur FEA 6 Großenhain zur Flugzeugführerausbildung
22.08.1917 - 17.09.1917Kommandiert zu LFA (Stamm) zurück
17.09.1917 - 08.10.1917Kommandiert zur KES Langfuhr zur KE-Ausbildung
00.10.1917 - 00.10.1917Urlaub (14 Tage) z.W.d.G.
08.10.1917 - 04.03.1918Kommandiert zur LFS Barge nach beendeter Ausbildung
04.03.1918Kommandiert zum Kofl.Mar.Korps (Gruja) als K.E.-Flieger zur Verfügung
05.03.1918 - 23.06.1918Kommandiert zur MFJ 2
23.06.1918 - 00.11.1918Kommandiert zur MFJ 3
25.08.1918 - 00.09.1918Urlaub (14 Tage) z.W.d.G.

Luftsiege / Victories
Luftsiege: 1
Weitere Informationen zu Luftsiege über das Benutzerportal verfügbar.

Befoerderungen / Promotions
01.08.1918Befördert zum Fl.Ob.Mt.

Auszeichnungen / Awards
22.12.1917Landfliegerabzeichen
04.06.1918Eisernes Kreuz 2. Kl.